RSS-Feed

Archiv der Kategorie: Genähtes

Beuteltasche Sew Along

Veröffentlicht am

Hallo,

ich habe es geschafft, die erste Tasche im Taschenspieler 3 Sew Along von Frühstück bei Emma zu nähen.

Ich habe mir fest vorgenommen, alle 11 zu schaffen. Denn endlich will ich wieder mehr nähen. Was ich dann mit den Taschen mache ist noch offen. Hier also die Beuteltasche

TSp3_Beutelt

Außenstoff Ikea

Innenstoff Hamburger Liebe

 

Gottes Segen

Eure

M.

Fast nicht sichtbare Wendeöffnung

Veröffentlicht am

Stiftemäppchen mit Wendeöffnung am Reißverschluss

Gottes Segen

Eure M

ich nähe noch…

Veröffentlicht am

obwohl ich kaum Zeit habe.

Ständig sehe ich neue tolle Stoffe (sehnsüchtig warte ich, dass es die Happy Stoffe von Hamburger Liebe endlich gibt), dann finde ich zufällig den Stoff, den ich seit Anfang meiner Nähkarriereerei suche (minkee), dieses Video hab ich damals gesehen und wollte für meinen Sohn eine Decke nähen. (die grün, hellblau weiße fand ich so schön). Nirgends gab es diesen Stoff in D und in USA wollte ich nicht bestellen. Doch jetzt hab ich welchen und er liegt gewaschen an meiner Nähmaschine und wird wohl zu einem super kuschligen Loop verarbeitet… ich freu mich schon, wenn ich mal etwas mehr Zeit habe.

Heute morgen nun hat meine kleine Dame ganz lang geschlafen und mich das bestellte Geburtstagsgeschenk für meine Schwiegermutter nähen lassen.

Hier das Ergebnis:

20130307_165111

Schnitt: mein eigener

Webbänder: farbenmix

Gottes Segen

Eure M.

Wochenende…

Veröffentlicht am

Endlich hatte ich mal wieder Zeit ein paar Kleinigkeiten zu nähen. Wollt ihr mal sehen?

Wachstuch von hier und aus einem Laden hier in der Gegend und vom letzten Stoffmarkt.

Webbänder: farbenmix und michas-Stoffecke

 

Euch allen eine schöne Woche und Gottes Segen

Eure

M.

ein voller Tag

Veröffentlicht am

Ein arbeitsreicher Tag…

Aufstehen…Muffins Nr. 1 backen…Sport…Einkaufen…Mittagessen…Muffins Nr. 2 zusammen mit dem Geburtstagskind gebacken…Gastgeschenke für die Kindergeburtstagsparty gestickt sticken lassen und gebastelt…

Kaffee gemacht…jetzt muss noch was gearbeitet werden – sonst haben meine Schüler morgen nichts zu tun – Muffin zum Testen mitgebracht…allerdings noch ohne Frosting. Das kommt erst heut Abend wahrscheinlich besser NachtInzwischen ist die Tasse nur noch halb voll und der Muffin schon aufgegessen…

Jetzt aber ran… denn bald ist auch schon Zeit für meine Lieblingsmontagabendbeschäftigung…TANGO ARGENTINO… hier

Ich hoffe, ihr habt auch alle einen schönen Montag.

Gottes Segen für diese Woche

Eure M.

Endlich 2. Geburtstag gefeiert

Veröffentlicht am

Unser kleiner Mann hat ja am 01.01. Geburtstag. Leider hat das Jahr für uns mit Krankheit angefangen. Daher musste seine Party verschoben werden. Gestern haben wir das nachgeholt. Und ich hab es auch geschafft …puuh… ihm ein Geburtstagsshirt zu nähen. Bin ich glücklich, endlich hat er auch was von meinem Hobby.

Schnitt: Längsgeteilt von farbenmix in 86/92 (ihm zu kurz und etwas weit)

Stickdatei: Anja Rieger Countdown – vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die super schnelle Rettung an Silvester

Es liegen noch ein paar Schnitte hier.  Also wird es auch noch ein paar Shirts für ihn geben.

Hier sind die Ferien unterrichtsfreie Zeit nun vorbei und die Schule geht morgen wieder los. Ich bin am Dienstag wieder dran.

Euch noch einen schönen Sonntag Abend.

Gottes Segen

Eure M.

tata…

Veröffentlicht am

puhh, hatte ich einen Respekt vor der Tasche, darum gab es zuerst eine „Probe-„HoliHandbag für meine Mama. Und dann die große. Ich hätte nicht gedacht, dass sie so groß wird. Aber sie gefällt mir so und musste gleich mit nach Spanien, nunja, eigentlich hab ich den Tag vor der Abreise so lange genäht, bis ich sie mitnehmen konnte… upps…

Da ich erst auch die Innentasche aus dem tollen JP’S Garden Stoff zugenschnitten hatte und ihn dann doch viel zu schade fand.  – Immerhin hatte ich ja so ein Glück und noch 2 m bekommen, obwohl ich doch eigentlich gerne 3 gehabt hätte, naja besser als nichts. Unglaublich, wie schnell der weg war. Und extra für den Stoff hab ich mir bei mein liebstes den Schnitt für diese Little HolidayBag gekauft … jetzt wird’s chaotisch. Also schön der Reihe nach…

Zurück zu den zugeschnittenen Innentaschen… Ich fand es also zu schade, den Stoff noch innen zu verbraten, also hab ich mir dann gleich noch eine BigMoneyBag … was ein Glück hatte ich den Schnitt auch gleich bei mein liebstes gekauft. Es ist nur ein kleines bißchen schmäler, weil ich für die Innentasche – zum Glück- fast die gleiche Breite gewählt hatte.

So, nach dem Urlaub muss an der HolidayBag noch ein bißchen was verbessert werden, aber ich freu mich so, dass Taschen mit Reißverschluss immer mehr gern gesehene Nähgäste sind.

Bis bald,  Gottes Segen von der sonnigen Costa Blanca

Hasta luego

Eure

Minne