RSS-Feed

Achtsamkeit…. verspätet…

Veröffentlicht am

Achtsam sein, bedeutet auch, auf die Dinge zu achten, die wir haben, die wir benutzen, die uns zur Verfügung stehen. Gehen wir leichtsinnig damit um, schonen wir sie?

Die Ordnungshüterin fragt heute, welche Küchengeräte z.B. brauchen wir. Können wir auch so Energie sparen, wenn wir das nutzen, was wir schon haben…

Damit wir unsere Schätze lange nutzen können, brauchen sie auch eine Behandlung, wie ein Schatz!

Achtet auf euch und alles was ihr habt!

Gottes Segen Eure

M.

 

Advertisements

Über minnemade

M., 34...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: